Schneller Versand
Ab 100€ versandkostenfrei
Seit 1994 Geschäft vor Ort
Kostenlose Hotline 03464 579422

Warnwesten (nach EN 471)

Warnwesten sind bereits seit einiger Zeit verpflichtend im Auto mitzuführen, damit Autofahrer im KFZ im Notfall gut geschützt sind. Doch auch bei Berufen im Straßenverkehr oder bei Events kommen Warnwesten oft professionell zum Einsatz und/oder sind seitens der Berufsgenossenschaft vorgeschrieben. Bei uns finden Sie eine große Auswahl nach EN 471 zertifizierter Warn- und Signalwesten – für Ihre Sichtbarkeit und Sicherheit im Beruf. Finden Sie noch heute Ihre Sicherheitsweste hier bei uns in der Kategorie „Warnwesten“!

Warnwesten sind bereits seit einiger Zeit verpflichtend im Auto mitzuführen, damit Autofahrer im KFZ im Notfall gut geschützt sind. Doch auch bei Berufen im Straßenverkehr oder bei Events kommen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Warnwesten (nach EN 471)

Warnwesten sind bereits seit einiger Zeit verpflichtend im Auto mitzuführen, damit Autofahrer im KFZ im Notfall gut geschützt sind. Doch auch bei Berufen im Straßenverkehr oder bei Events kommen Warnwesten oft professionell zum Einsatz und/oder sind seitens der Berufsgenossenschaft vorgeschrieben. Bei uns finden Sie eine große Auswahl nach EN 471 zertifizierter Warn- und Signalwesten – für Ihre Sichtbarkeit und Sicherheit im Beruf. Finden Sie noch heute Ihre Sicherheitsweste hier bei uns in der Kategorie „Warnwesten“!

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
DASSY Bilbao Warnschutz Weste gefüttert
DASSY Bilbao Warnschutz Weste gefüttert
DASSY Bilbao Warnschutz Weste gefüttert Systemreißverschluss zum Einzippen in eine Außenjacke Innenreißverschluss zur Veredelung mit Patte verdeckter langer Reißverschluss Druckknopfverschluss verlängerter Rücken 2 Schubtaschen mit Patte...
60,53 €

Lieferzeit: 5 Tage

Zum Produkt
Fristads-Kansas High Vis Winterweste Kl. 2 5304 PP Warnschutz-Gelb
Fristads-Kansas High Vis Winterweste Kl. 2 5304 PP
Polydex, schmutz-, öl- und wasserabweisend Vollständig gefüttert (Webpelz) Reißverschluss bis zum oberen Kragenrand 2 Brusttaschen mit Patte und Klettverschluss – eine mit D-Ring 2 Vordertaschen mit Webpelz-Futter Innentaschen mit Knopf...
96,84 €

Lieferzeit: 5 Tage

Zum Produkt

Warnschutzbekleidung: Wichtige Fragen

Warnwesten kommen in vielen Arbeitsbereichen zum Einsatz. Bekannt geworden sind sie für die breite Öffentlichkeit vor einigen Jahren mit der Einführung der Warnwestenpflicht. Diese macht es auch für private Fahrzeuge nötig, eine Warnweste mitzuführen. Unabhängig davon sind Warnwesten aber auch in vielen Branchen Teil der Arbeitsbekleidung. Dies ist vor allem bei allen Tätigkeiten im Verkehr, aber auch beispielsweise bei Events der Fall. Hier erklären wir die wichtigsten Punkte, die Sie rund um Warnwesten wissen sollten.

Warnwesten

Für welche Fahrzeuge besteht in Deutschland Warnwestenpflicht?

Die Warnwestenpflicht – also die Pflicht zum Mitführen einer Warnweste – besteht in Deutschland für alle hier zugelassenen PKW, LKW, Busse sowie Zug- und Sattelzugmaschinen. Sie gilt hingegen nicht für Motorräder. Wohnmobile nennt die Regelung nicht ausdrücklich. Auch bei gewerblichen Fahrzeugen (dies gilt auch für PKW!) müssen gemäß Berufsgenossenschaft für Verkehr und Transportwirtschaft Warnwesten bzw. Warnkleidung mitgeführt werden. Dies ist in der DGUV-Vorschrift 70 geregelt. Wichtig zu erwähnen: Die Warnwestenpflicht ist eine Mitführpflicht für Sicherheitswesten. Das Tragen der Warnkleidung mit reflektierenden Streifen ist hingegen nicht verpflichtend. Der Gesetzgeber setzt hier auf die Eigenverantwortung des Bürgers – denn schließlich ist es ja durchaus in seinem eigenen Interesse, im Straßenverkehr sichtbar zu sein. Sichtbarkeit sorgt für Sicherheit. Daher wird empfohlen, die Signalweste auch tatsächlich zu tragen, wenn man beispielsweise mit dem eigenen KFZ liegenbleibt. Strenggenommen ist aber nur Pflicht, die Warnweste, wie einen Erste-Hilfe-Kasten, dabei zu haben.

Was genau muss mitgeführt werden?

Es muss mindestens eine Warnweste im Fahrzeug vorhanden sein. Bei gewerblichen Fahrzeugen gilt – regelmäßig mehr als eine Person in dem Fahrzeug unterwegs, ist also regelmäßig ein Beifahrer an Bord, müssen in dem PKW oder LKW zwei Warnkleidungs-Sets mitgeführt werden.

Welche Normen muss eine Warnweste erfüllen, und welche Farben sind erlaubt?

Die Warnweste kann Rot, Orange oder Gelb sein (es sind also alle zugelassenen Warn-Farben erlaubt) und muss natürlich über reflektierende Streifen verfügen. Erforderlich ist eine nach DIN EN 471:2003+A1:2007 bzw. der EN ISO 20 471:2013 zertifizierte Weste.

Andere Nutzer suchten auch nach: Warnkleidung PKW, Motorrad Warnweste, Warnwestenpflicht ISO-Norm, Sicherheitsweste ISO-Norm, Warnweste KFZ, Signalweste Straßenverkehr, Warnweste Kinder, Signalweste Kinder, Kinder-Kleidung Sicherheit Straßenverkehr, Warnweste Verkehr, Warnwesten für Kinder, Warnweste Damen Herren, Warnweste rot mit Reflektorstreifen