Schneller Versand
Ab 100€ versandkostenfrei
Seit 1994 Geschäft vor Ort
Kostenlose Hotline 03464 579422

Hitzeschutzhandschuhe für Ihre Sicherheit

In vielen Berufen ist die richtige Schutzkleidung das A und O, um dem Körper einen ausreichenden Schutz vor Gefahren zu geben. Hierzu gehören auch Hitzeschutzhandschuhe. Der Arbeitsschutz gibt in der Regel Auskunft darüber, welche Anforderungen an Berufsbekleidung für den jeweiligen Beruf erforderlich ist.

In vielen Berufen ist die richtige Schutzkleidung das A und O, um dem Körper einen ausreichenden Schutz vor Gefahren zu geben. Hierzu gehören auch Hitzeschutzhandschuhe. Der Arbeitsschutz gibt in... mehr erfahren »
Fenster schließen
Hitzeschutzhandschuhe für Ihre Sicherheit

In vielen Berufen ist die richtige Schutzkleidung das A und O, um dem Körper einen ausreichenden Schutz vor Gefahren zu geben. Hierzu gehören auch Hitzeschutzhandschuhe. Der Arbeitsschutz gibt in der Regel Auskunft darüber, welche Anforderungen an Berufsbekleidung für den jeweiligen Beruf erforderlich ist.

1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TEGERA 484 Hitzeschutzhandschuhe 250°C
TEGERA 484 Hitzeschutzhandschuhe bis 250°C
TEGERA 484 Hitzeschutzhandschuhe bis 250°C Hitzeschutzhandschuhe aus Baumwolle mit Nitril-Punkten auf Innenhand und Handrücken. Beständig gegen Kontaktwärme bis 250°C, für den Umgang mit Lebensmitteln zugelassen, extra lange Stulpe, für...
8,60 €

Lieferzeit: 5 Tage

Zum Produkt
TEGERA 132a Hitzeschutzhandschuhe
TEGERA 132a Handschuhe Schweißerarbeiten...
TEGERA 132a Schweißerhandschuhe Hitzeschutz Schnittschutz Klasse C Handschuhe für Schweißerarbeiten und Hitzeschutz. Die Handschuhe sind leicht gefüttert und aus 0,8-1,2 mm Vollnarben Ziegenleder sowie Vollnarben Rindleder von höchster...
39,95 €

Lieferzeit: 5 Tage

Zum Produkt
TEGERA-139-Hitzeschutzhandschuhe-Schnittschutz
TEGERA 139 Hitzeschutzhandschuhe Schnittschutz...
TEGERA 139 Hitzeschutzhandschuhe Schnittschutz Klasse B Hitze- und Schnittschutz für schwere Arbeiten. Robustes Spaltnarben Rindleder auf der Handfläche, belüftende Baumwolle auf dem Handrücken. KEVLAR Futter auf der Handschuhinnenseite...
16,40 €

Lieferzeit: 5 Tage

Zum Produkt
TEGERA-169-Hitzeschutzhandschuhe-Schnittschutz-B
TEGERA 169 Hitzeschutzhandschuhe Schnittschutz B
TEGERA 169 Hitzeschutzhandschuhe Schnittschutz B Hitzeschutzhandschuhe beständig gegen kontaktwärme bis 100°C leicht gefüttert 0,7-0,8 mm Spaltnarben Rindleder, Baumwolle Schnittbeständigkeit Klasse B, KEVLAR fiber Cat. II verstärkte...
27,50 €

Lieferzeit: 5 Tage

Zum Produkt
TEGERA 17 Hitzeschutzhandschuhe
TEGERA 17 Hitzeschutzhandschuhe
TEGERA 17 Hitzeschutzhandschuhe Lang anhaltender Schutz vor Hitze, für schwere Arbeiten. Ganztägiger Komfort dank des geschmeidigen Spaltnarben Rindleders. Baumwolljersey Innenfutter für besseres Schweißmanagement. Verstärkte Nähte für...
9,95 €

Lieferzeit: 5 Tage

Zum Produkt
TEGERA 19 Schweißerhandschuhe und Hitzeschutz
TEGERA 19 Schweißerhandschuhe und Hitzeschutz
TEGERA 19 Schweißerhandschuhe und Hitzeschutz Langlebiger Handschuh kombiniert mit hohem Schutz vor Verbrennungen für Schweißarbeiten. Ganztägiger Komfort dank des geschmeidigen Spaltnarben Rindleders. Baumwolljersey Innenfutter für...
11,95 €

Lieferzeit: 5 Tage

Zum Produkt
TEGERA 32 Hitzeschutzhandschuhe Schnittschutz klasse B
TEGERA 32 Hitzeschutzhandschuhe Schnittschutz...
TEGERA 32 Hitzeschutzhandschuhe Schnittschutz klasse B Hitzeschutzhandschuhe 0,7-0,8 mm Vollnarben Ziegenleder, Vollnarben Rindleder Schnittbeständigkeit Klasse B, KEVLAR fiber Cat. II verstärkter Zeigefinger öl- und wasserabweisend für...
28,95 €

Lieferzeit: 5 Tage

Zum Produkt
TEGERA 464 Hitzeschutzhandschuhe 250°C
TEGERA 464 Hitzeschutzhandschuhe 250°C
TEGERA 464 Hitzeschutzhandschuhe 250°C Hitzeschutzhandschuhe Nitril, Baumwolle Cat. II beständig gegen Kontaktwärme bis 250°C für den Umgang mit Lebensmitteln zugelassen extra lang für gröbere Arbeiten EN-Normen : EN ISO 21420:2020, EN...
24,95 €

Lieferzeit: 5 Tage

Zum Produkt
TEGERA 494 Hitzeschutzhandschuhe 500 Grad Chemikalienschutzhandschuhe
TEGERA 494 Hitzeschutzhandschuhe 500 Grad...
TEGERA 494 Hitzeschutzhandschuhe 500 Grad Chemikalienschutzhandschuhe Spezial Handschuhe für Hitze, Kälte und Chemikalien sowie Schnittschutz für schwere Arbeiten. Hitzeschutz Chemikalienschutzhandschuhe dick gefüttert, 0,5* mm...
44,95 €

Lieferzeit: 5 Tage

Zum Produkt
TEGERA 585 Hitzeschutzhandschuhe Schnittschutz Klasse 3
TEGERA 585 Hitzeschutzhandschuhe Schnittschutz...
TEGERA 585 Hitzeschutzhandschuhe Schnittschutz Klasse 3 TEGERA® 585 Handschuh für Schweißerarbeiten und Hitzeschutz gefüttert 1,3-1,5 mm Spaltnarben Rindleder höchster Qualität Aluminium KEVLAR® fiber beständig gegen Kontaktwärme bis...
124,95 €

Versandkostenfrei

Lieferzeit: 5 Tage

Zum Produkt
TEGERA 666 Schnittschutzhandschuhe Klasse C Hitzeschutz
TEGERA 666 Schnittschutzhandschuhe Klasse C...
TEGERA 666 Schnittschutzhandschuhe Klasse C Hitzeschutz TEGERA® 666 Schnittschutzhandschuh Nitrilschaum KEVLAR® fiber Glasfaserfaden 13 gg Schaum-Griffmuster beständig gegen Kontaktwärme bis 100°C öl- und wasserabweisende Innenhand Cat.II
24,95 €

Lieferzeit: 5 Tage

Zum Produkt
TEGERA 88700 Lederhandschuhe Hitzeschutz bis 250°C
TEGERA 88700 Lederhandschuhe Hitzeschutz bis 250°C
TEGERA 88700 Lederhandschuhe Hitzeschutz bis 250°C Lederhandschuhe aus 0,8-0,9 mm Vollnarben Ziegenleder Cat. II beständig gegen Kontaktwärme bis 250°C verstärkter Zeigefinger verstärkte Handinnenfläche verstärkte Nähte mit 180° Gummizug...
16,20 €

Lieferzeit: 5 Tage

Zum Produkt
1 von 2

Hitzeschutzhandschuhe, ein wichtiger Bestandteil der Arbeitsschutzkleidung

Neben Hose, Jacke und Schuhe gehören auch Schutzhandschuhe zu einem wichtigen Teil der Schutzkleidung. Warum das so ist und was das Besondere an ihnen ist, möchten wir im folgenden Teil etwas ausführlicher erklären.

Verwendung von einem Hitzehandschuhe

Grundsätzlich entscheidet der jeweilige Arbeits- oder Verwendungsbereich darüber, welche Art der Hitzeschutzhandschuhe benötigt wird. Grundsätzlich werden sie überall dort eingesetzt, wo thermische Risiken bestehen, beispielsweise:

  • Strahlungshitze
  • Kontakthitze
  • Flammen

Die einzelnen Hitzehandschuhe unterscheiden sich dabei nicht nur im Design und in der Verarbeitung sondern in erster Linie durch ihre Schutzbereiche, die in der Regel nach der Norm EN407:2004 getestet werden.

Das verwendete Material entscheidet prinzipiell darüber, welcher Hitzeschutz gegeben ist, sprich wie hoch die Temperatur maximal sein darf, um einen ausreichenden Schutz zu gewährleisten.

Überall dort also, wo hohe Temperaturen vorhanden sind, ist in der Regel auch das Tragen von einem Handschuh aus Leder oder anderen Materialien erforderlich.

Allerdings kann ein Hitzeschutzhandschuh durchaus auch zum Grillen verwendet werden, um Kontakthitze zu vermeiden.

Viele Hitzeschutzschandschuhe sind daher nicht nur hitzebeständig, sondern auch mit einer Stulpe versehen, die zusätzlich das Handgelenk vor zu großer Hitze schützt.

Das Material eines Hitzeschutzhandschuhe

Das Material des Hitzehandschuhes sollte optimal auf die Anforderungen und Anwendungen abgestimmt sein, um Gefahren im Hinblick auf Verbrennungen zu verhindern. Verbrennungen können durch den direkten Kontakt mit Wärmequellen entstehen oder durch Kontakthitze. Eine weitere Gefahr stellt Strahlungshitze dar.

Aus diesem Hintergrund werden verschiedene Materialien für die Herstellung von Hitzeschutzhandschuhen verwendet werden. Diese bringen eine unterschiedliche Hitzebeschaffenheit mit.

Das Material der Handschuhe nach DIN407:2004 soll über folgende Eigenschaften verfügen:

  • Schwere Entflammbarkeit bzw. Flammenausbreitung
  • Geringer Wärmedurchgang, um eine Schutzwirkung gegen Strahlungs-, Konvektions- und Kontakthitze zu gewährleisten
  • Hohe Temperaturbeständigkeit: das Material darf unter Temperaturbelastung
    • nicht schmelzen
    • nicht übermäßig schrumpfen
    • nicht zerfallen

Ein Silikon Hitzehandschuh beispielsweise ist wasserdicht, spülmaschinenfest und natürlich hitzebeständig. Allerdings eignet er sich nur für Bereiche, wo maximale Temperaturen von 300 Grad vorhanden sind.

Ein Hitzehandschuh aus Leder hingegen ist gerade mal für eine Temperatur von bis zu 100° geeignet, wobei das jedoch abhängig von der jeweiligen Leder-Gerbung ist.

Wenn wir uns nun einen Hitzehandschuh aus Kevlar oder aus Armid anschauen zeigt sich, dass hier eine Hitzebeständigkeit von bis zu 800 Grad vorhanden ist.

Der Kevlar Hitzehandschuhe überzeugt dabei durch eine hervorragende Bruchdehnung und Reißfestigkeit, ebenso wie durch eine hohe Zugfestigkeit, damit bei Bedarf der Handschuhe nicht kaputt geht. Es gibt die einzelnen Hitzeschutzhandschuhe zudem in verschiedenen Ausführungen, die nicht nur stationär, sondern sich ohne Weiteres auch online kaufen lassen.

Die richtige Größe für Ihre Hitzeschutzhandschuhe

Damit Ihre Hände perfekt geschützt sind, messen Sie vor dem Kauf die Größe Ihrer Hände aus. Hierzu legen Sie ein Maßband unterhalb der ersten Fingergelenke einmal komplett um Ihre Hand.

Den Daumen lassen Sie bei der Messung aus. Anhand des gemessenen Umfangs ermitteln Sie die passende Größe für Ihre Handschuhe.

Umfang

Handschuhgröße

International / US-Größe

17 -19 cm

-

6

19 - 21 cm

-

7

21 - 23,5 cm

M

8

23,5 - 26 cm

L

9

26 - 28,5 cm

XK

10

28,5 - 31 cm

XXL

11

 Die Größen können bei den verschiedenen Marken minimal voneinander abweichen.

Unterteilung der Hitzeschutzhandschuhe in Schutzbereiche

Arbeitsschutzhandschuhe zeichnet sich sehr häufig durch einen angenehmen Tragekomfort aus. Er hält oftmals nicht nur mechanischen Belastungen stand, sondern lässt sich auch bei hoher Hitze tragen.

Ganz gleich ob ein Hitzehandschuh mit Noppen oder mit frei beweglichen Fingern, schlussendlich sollte er so gewählt werden, dass sich damit vernünftig arbeiten lässt. Ein zusätzlicher Klettverschluss ist häufig ebenfalls vorhanden, damit der Tragekomfort auch bei Bewegung nicht eingeschränkt wird.

Das wichtigste Kriterium beim Hitzehandschuhe kaufen ist ohne Frage der Schutzbereich, der Auskunft darüber gibt, in welchem Bereich der jeweilige Hitzeschutzhandschuh getragen werden sollte.

Sehr hilfreich und informativ ist hierbei die Norm EN407:2004, da hier Auskünfte über den thermischen Widerstand sowie dem jeweiligen Hitzewiderstand zu finden ist.

Laut dieser Norm sind die Anforderungen in die Klassen 1 bis 4 unterteilt. Wobei Handschuhe der Leistungsstufe 4 den höchsten Anforderungen entspricht.

Auf diese Weise lässt sich der Schutzhandschuh sehr gut für den gewünschten Bereich einsetzen, um einen optimalen Hitzeschutz zu gewährleisten. Das kann Strahlungshitze in der Industrie sein, aber auch die enorme Hitze, die beim Grillen vom Grill abgegeben wird.

Welche Marken führen wir?

In unserem Online-Shop bekommen Sie Arbeitshandschuhe verschiedener Marken. Bei den Hitzeschutzhandschuhen haben wir uns auf die Marke TEGERA spezialisert. Wir sind der Meinung das die Arbeitshandschuhe dieser Marke den höchsten Hitzeschutz bieten.

Insgesamt finden Sie in unserem Sortiment unter anderen Arbeitsschutzhandschuhe der Marken TEGERA und Wondergrip.