Warnweste für Erwachsene und Kinder

Warnschutzwesten sind in vielen Situationen praktische Helfer, wenn es um die eigene Sicherheit geht. Allerdings ist das Mitführen einer StVO Warnweste (genormte Warnweste EN 471) im PKW aus gutem Grunde seit 2014 Pflicht und zeigt, wie wichtig dieses einfache, aber funktionale Kleidungsstück ist. Wer mit dem Fahrzeug liegen bleibt, erhöht mit der Warnweste seine und die Sicherheit der übrigen Verkehrsteilnehmer, indem die Weste dafür sorgt, früher und besser gesehen zu werden. Eine Warnweste ist durch die grelle Farbgebung sowie die eingearbeiteten Reflektoren bereits von Weitem und sogar bei schlechten Witterungsverhältnissen um ein Vielfaches besser zu sehen als herkömmliche Kleidung. Dies ermöglicht einem heranfahrenden Auto rechtzeitiges Abbremsen. Hauptsächlich wird die Sicherheitsweste in den Farben Gelb und Orange angeboten, da von diesen beiden leuchtenden Farben eine hohe Signalwirkung ausgeht. In unserem Sortiment halten wir die Warnweste in verschiedenen Ausführungen und Preislagen für Sie bereit. Bestellt werden können Westen für Damen, Herren und Kinder.

Sicherheitsweste Kinder

Kinder sind im Straßenverkehr, aber auch in anderen Situationen altersbedingt und aufgrund ihres kleinen Körpers besonders gefährdet. Sie sind noch nicht in der Lage, sich umsichtig im Straßenverkehr zu bewegen, können Gefahren noch nicht adäquat einschätzen und aufgrund der Körpergröße werden Jungen und Mädchen von Erwachsenen häufig übersehen. Somit unterliegen Kids einem deutlich höheren Unfallrisiko. Wann immer Eltern, Erzieher oder Lehrer sich mit Kindern in Situationen begeben, wo besondere Gefahren für die Kleinen lauern, sollte eine Sicherheitsweste Kinder besser sichtbar machen. Die Kinder Sicherheitsweste kann beispielsweise auf Wandertagen, Ausflügen mit Kindergarten oder Schule sowie im Freizeitbereich getragen werden. Sind Kinder auf Inlinern oder Wave-Boards unterwegs, wird ihre Sichtbarkeit durch die Leucht-Weste mit reflektierenden Elementen signifikant erhöht. Im Reitsport sowie beim Reiten in der Freizeit kommt häufig die USG Sicherheitsweste zum Einsatz. Diese wird zwar in gedeckten Farben getragen, verfügt aber ebenfalls über reflektierende Flächen, die in der Dunkelheit bereits bei wenig Licht von Weitem gut zu erkennen sind. Sicherheitswesten für Kinder unterscheiden sich von Westen für Erwachsene nur in der Größe. Schnitt und Aufbau sind in der Regel gleich.

Fahrrad Sicherheitsweste

Wie bereits erwähnt, sollten Kinder bei diversen Freizeitaktivitäten eine gelbe oder orangefarbene Weste tragen. Dies gilt auch, wenn Kinder und Erwachsene mit dem Fahrrad unterwegs sind. Radfahrer werden im Straßenverkehr häufig übersehen, weil sie akustisch nicht wahrnehmbar und relativ schnell unterwegs sind. Während am Tage bei guten Lichtverhältnissen kleine und große Radler noch einigermaßen gut zu sehen sind, stellt die Morgendämmerung sowie die Abenddämmerung eine große Gefahr für alle Radfahrer dar. Mit einer Sicherheitsweste wird die Sichtbarkeit in der Dunkelheit erhöht und die Unfallgefahr enorm gesenkt.

Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)
Seiten:  1 
Warnwesten Warnschutzweste

Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)
Seiten:  1 
Berufsbekleidung Schröter
Hersteller

Artikel: 0
Summe: 0,00 €

inkl. 19% MwSt.  -  zzgl. Versandkosten

zur Smartphone-Ansicht

Telefon: 03464 579422 | Faxnummer: 03464 579423