FHB Arbeitskleidung

  • Tradition
  • Innovation
  • moderne und dennoch bewährte Berufsmode
  • extrem hohe Qualität
  • beste Materialien
  • erstklassige Verarbeitung
Die Liste lässt sich noch mit vielen weiteren äußerst positiven Aspekten, welche die FHB Arbeitskleidung besitzt, fortsetzen. FHB Arbeitskleidung wurde für Handwerker entwickelt, welche harte Arbeit leisten müssen. Berufsbekleidung, egal ob als Zunftkleidung oder als gewöhnliche Arbeitskleidung, muss hohen Anforderungen gewachsen sein. Die FHB Arbeitskleidung ist für jeden handwerklichen Einsatz optimal geeignet. Sowohl in die verwendeten Materialien, als auch in die Verarbeitung der FHB Arbeitskleidung fließt jahrelange Erfahrung mit ein, so dass die Kleidungsstücke auch höchsten Erwartungen gerecht werden. FHB Arbeitskleidung ist Berufsbekleidung auf die absoluter Verlass ist. Die Qualität der FHB Arbeitskleidung ist das Resultat aus besten Zutaten und Knowhow. So stammen die Stoffe, welche für die Zunfthosen aus der Kollektion der FHB Arbeitskleidung Verwendung finden, zu hundert Prozent aus deutscher oder europäischer Produktion. Selbst die Fertigung der FHB Arbeitskleidung geht zu 90% in Deutschland vonstatten, was auf dem Bekleidungsmarkt einmalig ist. Das Gleiche gilt auch für alle anderen Kleidungsstücke aus der Kollektion der FHB Arbeitskleidung. Auch bei Nähgarn und Reißverschlüssen wird nicht gespart, sondern es werden nur die Besten eingesetzt, nämlich die von Amann und YKK.

FHB Berufsbekleidung

ist kompromisslos gut! Die Firmenphilosphie von FHB ist ein weiterer Pluspunkt, der die FHB Arbeitskleidung zu einem der führenden Produkte auf dem Markt der Berufsbekleidungen macht. So behält FHB den Produktionsstandort Deutschland bei. Auch aus der Überzeugung heraus, dass nur motivierte Mitarbeiter das Beste geben und so für eine erstklassige Qualität ausschlaggebend sind. Dies war früher schon so, als die schweren Stoffe per Hand zugeschnitten wurden, und setzt sich bis in die heutige Zeit fort, wo zu dieser Arbeit Maschinen die Mitarbeiter hilfreich unterstützen. FHB Arbeitskleidung beweist, dass bewährte Berufsbekleidung, nicht altmodisch wirken muss, sondern dass diese mit der Zeit gehen kann. Ein sehr gutes Beispiel dafür ist die trendige Zunfthose in Piratenform. Diese FHB Arbeitskleidung wird aus Cordura- und Baumwollfasern miteinander verknüpft. So entsteht eine äußerst robuste Hose, welche siebenmal scheuerfester ist, als gewöhnliche Mischgewebe. Dabei aber leicht und luftig ist, eben genauso, wie man es sich für die Sommerzeit wünscht. Bei dieser Hose wurde auch auf Funktionalität höchster Wert gelegt. So ist diese mit Knietaschen ausgestattet, in welchen Kniepolster Platz finden, damit die Knie während der Arbeit geschützt werden. Aber nicht nur die Piratenhose, sondern alle Teile der FHB Arbeitskleidung sind für extreme Situationen im Arbeitsalltag ausgelegt. Die Zunftbekleidung ist dabei sehr traditionell gehalten und spiegelt dabei die alten Zeiten wieder. Allerdings muss auch hier nicht auf eine hohe Qualität verzichtet werden. FHB Arbeitskleidung wird stetig neu überarbeitet und den modernen Anforderungen angepasst. Dies garantiert immer vollste Zufriedenheit bei Handwerkern, die viel und hart arbeiten. Auch die junge Generation findet mit der FHB Arbeitskleidung immer die passenden Kleidungsstücke. Passend zur FHB Arbeitskleidung wird viel Zubehör angeboten, welches gerade auch im Bereich der Zunftbekleidung sehr beliebt ist. Zu diesen Accessoires zählen zum Beispiel das Koppel mit dem entsprechenden Verschluss, welcher mit dem Symbol einer Zunft versehen ausgewählt werden kann, oder auch Hosenträger und Hammerschlaufen, sowie Nageltaschen. Das Sortiment der FHB Arbeitskleidung ist riesengroß und kann hier im Katalog, welcher sehr übersichtlich angeordnet ist, einfach ausgesucht werden.

Zeige 1 bis 9 (von insgesamt 9 Artikeln)
Seiten:  1 
FHB Arbeitskleidung

Zeige 1 bis 9 (von insgesamt 9 Artikeln)
Seiten:  1 
Berufsbekleidung Schröter
Hersteller

Artikel: 0
Summe: 0,00 €

inkl. 19% MwSt.  -  zzgl. Versandkosten

zur Smartphone-Ansicht

Telefon: 03464 579422 | Faxnummer: 03464 579423