Sicherheitsschuhe

Wer einen risikoreichen Arbeitsplatz hat, braucht eine funktionierende Schutzausrüstung. Vor allem sichere Schuhe sind ein essenzieller Bestandteil und das nicht nur, weil Sie den ganzen Tag in diesen verbringen müssen. Sicherheit und Tragekomfort müssen sich dabei nicht ausschließen, vielmehr gehören diese Eigenschaften mittlerweile zum Standard. Wir bieten Ihnen speziell auf die einzelnen Gefährdungsstufen zugeschnittene Arbeitsschuhe, mit denen Sie immer einen sicheren Stand haben.

Sicherheitsschuhe der Klassen S1 bis S5

Sichere Arbeitsschuhe gibt es in sehr unterschiedlichen Ausführungen. Je nach Gefahrenlage wird anderes Schuhwerk benötigt, um die Sicherheit am Arbeitsplatz zu gewährleisten. Vor allem in industriellen Betrieben, in denen mechanische, elektrische, chemische oder auch thermische Gefährdungen vorkommen können, sind Sie auf entsprechende Sicherheitsschuhe angewiesen. Diese sind in den meisten Fällen sogar gesetzlich vorgeschrieben. Arbeitsschuhe der Kategorie S1 bieten die geringste Sicherheit (Schutzkappe, Antistatik, Benzin- und Ölresistenz, Energieaufnahme im Fersenbereich) und werden daher nur in weniger gefährdeten Bereichen eingesetzt. Wer gleichzeitig auch auf einen Durchtrittschutz nicht verzichten kann, sollte auf die Modelle der Klasse S1P zurückgreifen. Auch das Sicherheitsschuhwerk der Kategorie S2 zählt zu den einfach ausgestatteten Arbeitsschuhen, da diese im Vergleich zu S1 zusätzlich nur über eine eingeschränkte Wasserdichtigkeit verfügen. Heutzutage setzen die Hersteller von Schutzbekleidung aber eher auf „Allrounder“ und daher auf die S3 Sicherheitsschuhe. Diese Klasse erfüllt die Grundanforderungen der S1 und S2-Kategorien, gleichzeitig wird jedoch der Durchtrittschutz sowie der Schutz gegen Wasserdurchtritt und -aufnahme gewährleistet. Noch sicherer wird es bei den Sicherheitskategorien S4 und S5. Hier kommen nur Waden bedeckende Stiefel zum Einsatz, die häufig aus Polyurethan (PU) gefertigt sind. Sicherheitsstiefel der Klasse S4 erfüllen dabei alle Merkmale der S1-Kategorie und sind außerdem noch wasserdicht. Stiefel der Kategorie S5 verfügen zusätzlich noch über den bereits bekannten Durchtrittschutz.

Sicherheit trifft Komfort

Während Sicherheitsschuhe in der Vergangenheit meist auf Kosten des Tragekomforts gingen, werden diese Eigenschaften bei den neueren Generationen vereint. Sie als Verbraucher können heutzutage von einem Paar Sicherheitsschuhe das Gleiche erwarten, wie von einem guten Wanderschuh – ein angenehm leichtes Eigengewicht, eine gut gepolsterte, atmungsaktive Innenverarbeitung sowie eine ansprechende Optik. Schützen Sie sich und Ihre Füße vor Gefahren am Arbeitsplatz und wählen Sie noch heute den passenden Arbeitsschuh. Ihre Gesundheit wird es Ihnen danken!
Berufsbekleidung Schröter
Hersteller

Artikel: 0
Summe: 0,00 €
inkl. 19% MwSt.  -  zzgl. Versandkosten
Telefon: 03464 579422 | Faxnummer: 03464 579423